Jahnelf erstmals Spitzenreiter

Die Jahnelf bejubelt den 3:1-Siegtreffer durch den Ex-Bochumer Baack (r.).

Auftakt nach Maß für den SSV Jahn! Nach dem 3:1-Heimsieg über den VfL Bochum grüßt die Elf von Chefcoach Mersad Selimbegovic zusammen mit Heidenheim von der Tabellenspitze der 2. Bundesliga. Erstmals, nach 213  Zweitligapartien, darf sich der SSV somit Spitzenreiter im Unterhaus nennen, zudem steht er zum ersten Mal auf einem Bundesliga-Aufstiegsplatz. Die beste Platzierung bisher war Rang vier, auf dem die Rothosen insgesamt fünfmal standen – letzmals nach dem ersten Spieltag der vergangenen Saison. Weiterlesen „Jahnelf erstmals Spitzenreiter“